Schützen Sie sich vor CORONAVIRUS

Physische Barrieren wurden in weiten Teilen der Restaurantbranche nicht als notwendig erachtet, abgesehen von den „Nieschutzern“, die man in Ihrem örtlichen Sandwichladen oder Buffetrestaurant sehen konnte. Quarantäne wie Selbstisolation dient dazu, sich selbst zu schützen, und andere sind vor dem Virus erforderlich, da das Coronavirus hauptsächlich durch Tröpfchen übertragen wird, die entstehen, wenn eine infizierte Person niest, hustet, ausatmet oder sogar die andere Person entweder durch einen Handschlag oder im Zusammensitzen berührt. Das Virus weist eine Vielzahl möglicher Symptome auf, die nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) zwischen zwei und 14 Tagen nach der Exposition auftreten können. Wenn Sie an COVID-19 leiden, können Sie eine Vielzahl von Symptomen spüren, darunter Fieber, Schüttelfrost, Müdigkeit oder Husten.

Wenn jemand von uns die Symptome des COVID-19 beobachtet, wählen Sie sofort die hier angegebene Notrufnummer. Ungefähr 80 Prozent der Menschen mit COVID-19 haben leichte Symptome und müssen nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. COVID-19 spielt sich für die meisten Menschen ähnlich wie eine schlimme Erkältung oder Grippe ab. Die IATA ermutigt die Passagiere, Bordkarten zu Hause auszudrucken oder mobile Bordkarten zu verwenden, die Vorteile von Self-Bag-Tags und Abgaben zu nutzen, sofern verfügbar, und Selbstbedienungskioske am Flughafen zu nutzen, sagt Flint. Dies kann zum Teil daran liegen, dass die Kunden nach vorne und nicht zueinander sitzen, die Rückenlehnen eine natürliche Barriere zwischen den Flyern darstellen und die Bewegung der Passagiere nach dem Sitzen begrenzt ist, erklärt er. Es ist das erworbene Immunsystem, das bakterielle und virale Infektionen bekämpft, erklärt Dr. Jouhourian. Plastiktüten sind zwar recycelbar, erfordern jedoch ein empfindlicheres System. Eine neue Analyse ergab, dass das Virus bis zu 3 Stunden in der Luft, bis zu 4 Stunden auf Kupfer, bis zu 24 Stunden auf Karton und bis zu 72 Stunden auf Kunststoff und Edelstahl lebensfähig bleiben kann. Die CDC warnt davor, Versammlungen mit mehr als 50 Personen abzuhalten oder daran teilzunehmen, einschließlich Konferenzen, Festivals, Paraden, Konzerten, Sportveranstaltungen und Hochzeiten für acht Wochen, und empfiehlt Einzelpersonen, diese Veranstaltungen abzusagen oder zu verschieben, um die Verbreitung des Virus oder die Einführung in neue Gemeinschaften zu vermeiden.

Coronavirus ist der Name der Krankheit, die sich auf der ganzen Welt verbreitet und in der Öffentlichkeit große Besorgnis und Angst hervorruft. Und wenn Sie ein unbekannter COVID-19-Träger sind, können Sie die Infektion nicht unbeabsichtigt auf andere übertragen. Für Sicherheitsunternehmen ist es schwierig geworden, einen solchen Test der Zeit zu bestehen, da immer mehr Menschen betroffen sind. und jetzt für die Öffentlichkeit zu sorgen bedeutet buchstäblich, Leben zu riskieren. Und wenn Leute, die es haben, wieder damit in Kontakt kommen, werden sie untersuchen, was passiert. Dies kann Ihnen helfen, mehr darüber zu erfahren, was Sie erwartet, was Sie tun sollten, um besser zu werden und wann es in Ordnung ist, wieder mit anderen Menschen zusammen zu sein, sowie wie sich Ihre Gesundheit später auswirken könnte. In der Tat können belebte Orte wie Flughäfen, Bushaltestellen und Bahnhöfe, an denen Sie vielen Menschen in engem Kontakt begegnen, die soziale Distanzierung erschweren. Ein Teil unserer grundlegenden Neigungen, wie sich gegenseitig mit einer Umarmung oder einem Händedruck willkommen zu heißen, bringt uns in engen Kontakt mit anderen und kann dazu führen, dass sich COVID-19 ausbreitet.

Sie möchten nicht in einer Schlange stehen, in der Sie in engem Kontakt mit anderen Flyern stehen, die möglicherweise infiziert sind. Wenn Sie sprechen, können diese winzigen Tröpfchen laut einer Studie von PNAS vom Mai 2020 mindestens acht Minuten lang in der Luft hängen. Und Schwarze mit Vitamin D-Spiegeln von 30 bis 39,9 ng / ml (Nanogramm pro Milliliter) hatten eine 2. 64-mal höheres Risiko, positiv auf COVID-19 zu testen als Personen mit einem Gehalt von 40 ng / ml oder mehr in einer Studie vom März 2021 in JAMA Network Open.

Eine Studie vom April 2014 im Journal of Fluid Mechanics ergab, dass kleinere Partikel noch größere Entfernungen (bis zu 2,5 Meter) zurücklegen können. Aus diesem Grund deuten im Januar 2021 auf medRxiv vorgedruckte Untersuchungen darauf hin, dass die Essenszeiten auf längeren Flügen schwanken. Es gibt viel mehr verantwortungsvolle Möglichkeiten, etwas loszuwerden, das Sie nicht mehr wollen. Innovative Möglichkeiten, sich auf Social Media-Plattformen abzuheben: Covid-19 hat das Kaufverhalten über Nacht geändert.